Wir singen fürs Weihnachtslicht – 2020 Edition

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Eigentlich hatten wir auch in diesem Jahr vor, auf dem Bonner Weihnachtsmarkt gemeinsam zu singen und persönlich Spenden für die Aktion Weihnachtslicht des General-Anzeigers Bonn zu sammeln. Corona hat uns dabei allen einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht…

 

Umso wichtiger war in diesem Jahr unsere Spendenaktion, die wir einfach virtuell durchgeführt haben – und Sie waren dabei! Wir sangen für Sie an den Adventssonntagen und am Weihnachtstag als “Virtual Choir” besinnliche Weihnachtslieder und Sie haben als Dankeschön für unseren musikalischen Beitrag die Aktion Weihnachtslicht mit dem Stichwort “Philchor” unterstützt.

 

Das Ergebnis: Insgesamt wurden 565 EUR mit dem Stichwort “Philchor” zugunsten des Weihnachtslichts gespendet! Wir danken allen von Herzen, die unserem Aufruf gefolgt sind. Übrigens können Sie unseren musikalischen Weihnachtsgrüßen hier weiterhin lauschen – viel Spaß!

Unsere Virtual-Choir Grüße aus 2020

Isoliert im eigenen Wohnzimmer haben wir uns vor’s Mikrofon gestellt und gesungen. Zusammengeschnitten kommen wir dann als virtueller Chor zusammen. Das Chorgefühl fehlt, das Timing ist herausfordernd, aber das Ergebnis tröstet ein bisschen…

Freitagskonzert 7 – Ein deutsches Requiem

Fr 15.04.2022 19:00 • Opernhaus Bonn

Programm Johannes Brahms Ein deutsches Requiem, op.45 Mitwirkende Chen Reiss, Sopran Alejandro Marco-Buhrmester, Bariton Philharmonischer Chor der Stadt Bonn Paul Krämer, Einstudierung Beethoven Orchester Bonn

Weiterlesen »

Stanford Requiem

Sa 27.08.2022 18:00 • Kapelle auf dem Alten Friedhof Bonn

Programm Der Philharmonische Chor Bonn feiert die 75-jährige Städtepartnerschaft Bonn-Oxford! Wir laden Sie herzlich ein, das selten aufgeführte Stanford-Requiem in der intimen Atmosphäre der Kapelle

Weiterlesen »