Das Ausnahmejahr 2020 – ganz persönlich

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Die Corona-Pandemie hat uns alle stark getroffen. Zum Jahresende wollte der Generalanzeiger Bonn wissen, wie die Menschen ganz persönlich die Krise erleben. Unsere langjährige Chorsängerin im Sopran, Claudia Füg, hat ihre Eindrücke zum Ausnahmejahr 2020 beschrieben – und der Generalanzeiger hat ihren Leserbrief veröffentlicht.

Pressemeldung

von Claudia Füg, mit einem Bild von Reingard Raasch-Aselmeyer

“Wenn mich jemand fragt, was ich mir für 2021 wünsche, sage ich spontan und aus vollem Herzen: Ich möchte wieder Singen!”

zum Leserbrief im Generalanzeiger Bonn vom 31. Dezember 2020, S. 22.

Oratorium: Mendelssohn Elias

So 26.09.2021 11:00 • Kölner Philharmonie

Programm Felix Mendelssohn Bartholdy Elias op. 70 für Soli, Chor und Orchester Mitwirkende Marie Heeschen, Sopran Marianne Beate Kielland, Alt Patrick Grahl, Tenor Daniel Ochoa, Bass Philharmonischer Chor der Stadt

Weiterlesen »

Abschied

Sa 20.11.2021 19:00 • St. Peter und Paul Remagen

Programm Wolfgang Amadeus Mozart Requiem in d-Moll (KV 626) Mitwirkende NN Sopran  NN Mezzosopran  NN Tenor  NN Bass  Concerto con Anima Ingeborg Scheerer Konzertmeisterin Philharmonischer Chor der Stadt Bonn 

Weiterlesen »

Abschied

So 21.11.2021 19:00 • St. Marien Adolfstraße Bonn

Programm Wolfgang Amadeus Mozart Requiem in d-Moll (KV 626) Mitwirkende NN Sopran NN Mezzosopran NN Tenor NN Bass  Concerto con Anima Ingeborg Scheerer Konzertmeisterin  Philharmonischer Chor der Stadt Bonn Paul Krämer Dirigent  Tickets Karten zu

Weiterlesen »