Mitsingen!

Freitag, 6. November 2015, 20:00 Uhr, Filmforum im Museum Ludwig

Leonard Bernstein:

The Gift of Music (USA / D 1993)

 

Horant H. Hohlfeld, Regie
Lauren Bacall, Erzählerin

Komponist, Dirigent, Pianist, Musikpädagoge, Arrangeur: Leonard Bernstein war eine Art Musikgeneralist. Erfolgreich war er in allen Disziplinen, einflussreich ist sein Werk noch heute – 25 Jahre nach seinem Tod. Am 14. Oktober 1990 verstarb er im Alter von 72 Jahren. Anlässlich des runden Todesjahres wird die Dokumentation „Leonard Bernstein: The Gift of Music", die drei Jahre nach seinem Tod entstand, im Filmforum gezeigt. Das sehr persönliche Porträt über Leonard Bernstein wird von Leinwandlegende Lauren Bacall kommentiert. Zuvor unveröffentlichtes Filmmaterial und zahlreiche Musikbeispiele bereichern diese Dokumentation über das musikalische Genie, das sein ganzes Leben damit verbracht hat, seine Leidenschaft für die Musik mit den Menschen zu teilen.

KölnMusik gemeinsam mit Kino Gesellschaft Köln
Karten an der Kinokasse zu € 6,50/ ermäßigt: € 5,-
Für Abonnenten der KölnMusik mit Abo-Ausweis: € 5,-

 

Jahresprogramm 2017/2018

Laden Sie unser aktuelles Jahresprogramm als PDF-Datei herunter

Jahresprogramm 2016/2017

Laden Sie unser letztes Jahresprogramm als PDF-Datei herunter

Programmhinweise

  • »Ach, ich habe sie verloren«

    Samstag, 30. September 2017, 20:00 Uhr, Großer Konzertsaal im World Conference Center Bonn Hector Berlioz: Liederzyklus »Les Nuits d’Etés«...

    Weiterlesen...

  • Ode an die Freude

    Donnerstag, 9. November 2017, 20:00 Uhr, Großer Saal, Triangel, Kultur-, Konferenz- und Messezentrum Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op....

    Weiterlesen...

  • Beethoven 9

    Freitag, 10. November 2017, 20:00 Uhr, Salle Philharmonique du Conservatoire royal de Liège Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125 für...

    Weiterlesen...

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Google+

Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie regelmäßig über den Philharmonischen Chor der Stadt Bonn informiert werden möchten. Wir senden Ihnen dann etwa einmal pro Quartal eine E-Mail

ältere Newsletter lesen