Mitsingen!

Sonntag, 10. April 2016, 11:00 Uhr, Trinitatiskirche Köln

Musikalisch-theologische Einführung in MASS:

Credo / Non Credo

 

Erik Sohn, Bariton
Mitglieder des Bach-Vereins Köln und des Philharmonischen Chors Bonn
Pater Dr. Friedhelm Mennekes SJ, Pfarrer Ulrich Kock-Blunk, Dr. Guido Schlimbach, Martin Füg, Referenten
Thomas Neuhoff, Dr. Martin Bock, Leitung und Moderation

Zu Bernsteins komplexem Werk MASS bieten der Philharmonische Chor Bonn und der Bach-Verein Köln ein umfangreiches Begleitprogramm an, das zahlreiche musikalische, theologische und dramaturgische Hintergründe vermittelt.

In dieser Matinee sprechen Thomas Neuhoff und Dr. Martin Bock, Leiter der Melanchthon-Akademie, mit Dr. Friedhelm Mennekes SJ, den Pfarrern Ulrich Kock-Blunk und Jörg Zimmermann, dem Liturgik-Experten Dr. Guido Schlimbach sowie dem Regisseur Martin Füg über das persönliche und das gemeinschaftliche Bekennen, über lauten und leisen Glauben im Christen- und im Judentum, Zweifel, Gottesräume, Liturgie und Alltag, über die Kunst, Gottesdienst zu feiern - und über die künstlerische Herausforderung, Bernsteins vielperspektivisches Werk heute in "Szene" zu setzen. Auch die von Bernstein für Rock- und Bluesstimmen vertonten Glaubens- und Kirchenzweifel des Street Chorus, gesungen von Solisten wie Erik Sohn, Bariton, und von Mitgliedern des Bach-Vereins Köln und des Philharmonischen Chors Bonn, kommen zu Gehör.

Eintritt frei.

Jahresprogramm 2017/2018

Laden Sie unser aktuelles Jahresprogramm als PDF-Datei herunter

Jahresprogramm 2016/2017

Laden Sie unser letztes Jahresprogramm als PDF-Datei herunter

Programmhinweise

  • Adventskonzert

    Samstag, 16. Dezember 2017, 17:00 Uhr, St. Marien Bonn (Nordstadt) Johann Sebastian Bach: Nun komm, der Heiden Heiland BWV 62 Herz und Mund und Tat...

    Weiterlesen...

  • Adventskonzert

    Sonntag, 17. Dezember 2017, 16:00 Uhr, St. Antonius Oberhausen (Klosterhardt) Johann Sebastian Bach: Nun komm, der Heiden Heiland BWV 62 Herz und...

    Weiterlesen...

  • 5. Freitagskonzert

    Freitag, 30. März 2018, 19:00 Uhr, Opernhaus Bonn Antonín Dvořák: Stabat Mater für Soli, Chor und Orchester op.58   Sumi Hwang, Sopran Dshamilja...

    Weiterlesen...

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Google+

Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie regelmäßig über den Philharmonischen Chor der Stadt Bonn informiert werden möchten. Wir senden Ihnen dann etwa einmal pro Quartal eine E-Mail

ältere Newsletter lesen