fbpx
Mitsingen!

Schöpfung

Sonntag, 7. Juli 2019, 18:00 Uhr, Stiftskirche Bonn

Joseph Haydn:

Die Schöpfung

 

Anja Petersen, Gabriel
Patrick Grahl, Uriel
Magnus Piontek, Raphael
Annika Boos, Eva
Frederik Schauhoff, Adam
Philharmonischer Chor der Stadt Bonn
Concerto con Anima
Ingeborg Scheerer, Konzertmeisterin
Paul Krämer, Dirigent

Karten zu 25 (ermäßigt 18) EUR erhältlich über unser Online-Ticketsystem.

Schöpfung

Samstag, 6. Juli 2019, 18:00 Uhr, St. Antonius Oberhausen (Klosterhardt)

Joseph Haydn:

Die Schöpfung

 

Anja Petersen, Gabriel
Patrick Grahl, Uriel
Magnus Piontek, Raphael
Annika Boos, Eva
Frederik Schauhoff, Adam
Philharmonischer Chor der Stadt Bonn
Concerto con Anima
Ingeborg Scheerer, Konzertmeisterin
Paul Krämer, Dirigent

Mit freundlicher Unterstützung der Stadtsparkasse Oberhausen

Karten zu 18 (ermäßigt 12) EUR erhältlich über unser Online-Ticketsystem.

Rheinberger Messe

Samstag, 15. Juni 2019, 18:30 Uhr, Stiftskirche Bonn

J.G. Rheinberger:

Messe in Es Dur, op. 155 für Frauenchor und Orgel

 

Frauenchor des Philharmonischen Chores der Stadt Bonn,
Rainer Nikorowitsch, Orgel
Paul Krämer, Leitung

Innerhalb des umfangreichen kirchenmusikalischen Werkes nehmen die 14 Messvertonungen Rheinbergers den wohl wichtigsten Platz ein. Mit der Messe in Es Dur op. 155 wird der Frauenchor des Philharmonischen Chores am 15. Juni in der Stiftskirche zu Gast sein und die Abendmesse mitgestalten. Nur wenige Wochen später konzertiert die volle Besetzung des Philharmonischen Chores mit Haydns "Schöpfung" ebenfalls in der Stiftskirche. Eintritt frei.

7. Freitagskonzert - Unvollendet

Freitag, 19. April 2019, 19:00 Uhr, Opernhaus Bonn

Krzysztof Penderecki:

Kaddisz

Franz Schubert:

Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 759 Unvollendete

Arnold Schönberg:

Ein Überlebender aus Warschau op. 46

 

Männerchor des Philharmonischen Chores der Stadt Bonn
Paul Krämer, Einstudierung
Beethoven Orchester Bonn
Jurek Dybał, Dirigent

Konzerteinführung um 18:15 Uhr.

Karten zu 17 bis 34 EUR erhältlich über BonnTicket.

Im Spiegel 3 - Unerhörte Weiten

Sonntag, 24. März 2019, 11:00 Uhr, Opernhaus Bonn

Arnold Schönberg:

Fünf Orchesterstücke op. 16 Auszüge

Im Gespräch:

Axel Brüggemann
Dirk Kaftan

Gustav Holst:

Die Planeten op. 32 Auszüge

 

Axel Brüggemann
Frauenchor des Philharmonischen Chores der Stadt Bonn
Paul Krämer, Einstudierung
Beethoven Orchester Bonn
Dirk Kaftan, Dirigent und Moderation

Karten zu 15 bis 29 EUR erhältlich über BonnTicket.

6. Freitagskonzert - Planeten

Freitag, 22. März 2019, 20:00 Uhr, Opernhaus Bonn

Arnold Schönberg:

Fünf Orchesterstücke op. 16

Philip Glass:

Konzert für Saxophon-Quartett und Orchester

Gustav Holst:

Die Planeten op. 32

 

Saxophonquartett clair-obscur
Frauenchor des Philharmonischen Chores der Stadt Bonn
Paul Krämer, Einstudierung
Beethoven Orchester Bonn
Dirk Kaftan, Dirigent

Konzerteinführung um 19:15 Uhr.

Karten zu 17 bis 34 EUR erhältlich über BonnTicket.

Grenzenlos 2 - Vielstimmig

Samstag, 19. Januar 2019, 19:00 Uhr, Telekom Forum

Werke von Verdi, Mozart und anderen, dazu Hits und Evergreens:

Mitsingkonzert

 

Eckart von Hirschhausen, Moderation
Philharmonischer Chor der Stadt Bonn
Paul Krämer, Einstudierung
Der große, große Publikumschor
Beethoven Orchester Bonn
Dirk Kaftan, Dirigent

In Kooperation mit der Deutschen Telekom AG

Eintritt frei! Für Informationen zu den Eintrittszählkarten hier klicken

Singen auf dem Weihnachtsmarkt

Donnerstag , 20. Dezember 2018, 17:00 Uhr, Bonner Weihnachtsmarkt

 


Wie schon im vergangenen Jahr wollen wir auch in diesem Advent auf dem Bonner Weihnachtsmarkt mit Adventsliedern zur Weihnachtsstimmung beitragen. Am Donnerstag, den 20. Dezember 2018 werden wir an verschiedenen Plätzen in der Bonner Innenstadt zu sehen und zu hören sein. Mit unserem Gesang wollen wir auch wieder Spenden für die Aktion "Weihnachtslicht" sammeln. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie auf die Weihnachtszeit einstimmen können und im Anschluss bei Glühwein ins Gespräch kommen würden. Vielleicht gefällt es Ihnen ja so gut, dass Sie selber einmal mitsingen wollen?

4. Freitagskonzert - BeethovenNacht

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:00 Uhr, Opernhaus Bonn

Ludwig van Beethoven:

Wellingtons Sieg oder die Schlacht bei Vittoria op. 91

Ludwig van Beethoven:

Klaviertrio op. 70 Nr. 1 Es-Dur Geistertrio

Ludwig van Beethoven:

Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

 

Beethoven Trio Bonn
Mikhail Ovrutsky, Violine
Grigory Alumyan, Violoncello
Jinsang Lee, Klavier
Inga-Britt Andersson, Sopran
Dshamilja Kaiser, Mezzosopran
Vincent Wolfsteiner, Tenor
Randall Jakobsh, Bass
Tokyo Oratorio Society,
Hiroshi Gunji / Tomoya Watanabe, Einstudierung
Philharmonischer Chor der Stadt Bonn
Paul Krämer, Einstudierung
Beethoven Orchester Bonn
Dirk Kaftan, Dirigent

Konzerteinführung um 18:15 Uhr.

Karten zu 17 bis 34 EUR erhältlich über BonnTicket.

Verdi Requiem

Samstag, 17. November 2018, 20:00 Uhr, Palais des Beaux-Arts de Bruxelles, Salle Henri Le Boeuf

Giuseppe Verdi:

Messa da Requiem

 

Agnes Selma Weiland, Sopran
Ève-Maud Hubeaux, Mezzosopran
Alex Kim, Tenor
Raimund Nolte, Bass
Philharmonischer Chor der Stadt Bonn
Paul Krämer, Einstudierung
Brussels Choral Society
Ensemble Orchestral de Bruxelles
Eric Delson, Dirigent

Karten zu 15 bis 42 EUR erhältlich über Bozar.

Jahresprogramm 2018/2019

Laden Sie unser aktuelles Jahresprogramm als PDF-Datei herunter

Jahresprogramm 2017/2018

Laden Sie unser letztes Jahresprogramm als PDF-Datei herunter

Programmhinweise

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Google+ Folgen Sie uns auf Twitter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok