Mitsingen!

Sie möchten den Philchor Kalender stets aktuell auf Ihrem Smartphone oder Computer haben? Das einzige, was Sie dazu benötigen, ist die Abo-Adresse und eine der folgenden Anleitungen

Sie möchten den Philchor Kalender stets aktuell auf Ihrem Smartphone oder Computer haben? Das einzige, was Sie dazu benötigen, ist die Abo-Adresse und eine der folgenden Anleitungen

Apple iPhone / iPad

  1. Kopieren Sie sich die Kalender-Adresse mit Ihrem Gerät in die Zwischenablage - das erspart Ihnen das Abtippen später.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Mail, Kontakte, Kalender.
  4. Tippen Sie auf Account hinzufügen.
  5. Wählen Sie nun die letzte Option Andere.
  6. Tippen Sie bei KALENDER auf Kalenderabo hinzufügen.
  7. Geben Sie nun in das Feld Server die Kalender-Adresse ein(Zwischenablage). Achten Sie dabei auf Groß- und Kleinschreibung.
  8. Nach einem Klick auf Weiter findet eine kurze Überprüfung statt.
  9. Ist die Überprüfung erfolgreich haben Sie nun noch die Möglichkeit, die Beschreibung anzupassen.
  10. Belassen Sie alle anderen Einstellungen so, wie sie sind und legen Sie das Kalenderabo mit einem Klick auf Sichern an.

Fertig - der Kalender aktualisiert sich automatisch.

Android Smartphone / Tablet

Als Android Benutzer haben Sie höchstwahrscheinlich bereits einen Google Account. Bitte folgen Sie der Anleitung für Google Kalender weiter unten - Ihr Android Gerät sollte den Philchor-Kalender dann automatisch abonnieren.

Apple iOS Kalender

  1. Kopieren Sie sich die Kalender-Adresse mit Ihrem Gerät in die Zwischenablage - das erspart Ihnen das Abtippen später.
  2. Starten Sie den Apple kalender iCal
  3. Öffnen Sie das Menü Kalender und wählen sie dort Abonnieren...
  4. Geben Sie als Kalender-URL die Kalender-Adresse ein(Zwischenablage). Achten Sie dabei auf Groß- und Kleinschreibung.
  5. Nach einem Klick Abonnieren findet eine kurze Überprüfung statt.
  6. Ist die Überprüfung erfolgreich haben Sie nun noch die Möglichkeit, den Namen, die Darstellungsfarbe und die Aktualisierungsrate anzupassen.
  7. Beenden Sie den Vorgang mit einem Klick auf OK.

Fertig - der Kalender aktualisiert sich automatisch.

Microsoft Outlook

  1. Kopieren Sie sich die Kalender-Adresse mit Ihrem Gerät in die Zwischenablage - das erspart Ihnen das Abtippen später.
  2. Öffnen Sie in Outlook die Kontoeinstellungen
  3. Klicken Sie auf den Reiter Internetkalender und dort auf Neu...
  4. Geben Sie als Speicherort die Kalender-URL ein(Zwischenablage). Achten Sie dabei auf Groß- und Kleinschreibung.
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  6. Sie können nun noch einen eigenen Namen wählen.
  7. Aktivieren Sie die Option Updatelimit und beenden den Vorgang mit einem Klick auf OK.
  8. Schließen Sie das vorher geöffnete Fenster Kontoeinstellungen.

Fertig - der Kalender erscheint nun unter Andere Kalender und aktualisiert sich automatisch.

Google Kalender

Wenn Sie bereits einen Google Account besitzen, können Sie den Philchor-Kalender Ihrem Google Kalender hinzufügen.

  1. Rufen Sie https://www.google.com/calendar auf und melden Sie sich mit Ihrem Account an.
  2. Klicken Sie im linken Menürand auf das Pfeilsymbol rechts von Weitere Kalender.
  3. Im erscheinenden Menü klicken Sie auf Über URL hinzufügen
  4. Geben Sie als URL die Kalender-Adresse ein(Zwischenablage). Achten Sie dabei auf Groß- und Kleinschreibung.
  5. Klicken Sie auf Kalender Hinzufügen

Fertig - Der Kalender erscheint unter Weitere Kalender und aktualisiert sich automatisch

Jahresprogramm 2017/2018

Laden Sie unser aktuelles Jahresprogramm als PDF-Datei herunter

Jahresprogramm 2016/2017

Laden Sie unser letztes Jahresprogramm als PDF-Datei herunter

Programmhinweise

  • »Ach, ich habe sie verloren«

    Samstag, 30. September 2017, 20:00 Uhr, Großer Konzertsaal im World Conference Center Bonn Hector Berlioz: Liederzyklus »Les Nuits d’Etés«...

    Weiterlesen...

  • Ode an die Freude

    Donnerstag, 9. November 2017, 20:00 Uhr, Großer Saal, Triangel, Kultur-, Konferenz- und Messezentrum Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op....

    Weiterlesen...

  • Beethoven 9

    Freitag, 10. November 2017, 20:00 Uhr, Salle Philharmonique du Conservatoire royal de Liège Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125 für...

    Weiterlesen...

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Google+

Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie regelmäßig über den Philharmonischen Chor der Stadt Bonn informiert werden möchten. Wir senden Ihnen dann etwa einmal pro Quartal eine E-Mail

ältere Newsletter lesen